Produkte

Die Weine stammen aus kleinen Erträgen von rund 18-30 hl pro Hektare.

Die Trauben werden allesamt von Hand geerntet und noch auf dem Feld sortiert; nur schöne und gut ausgereifte Trauben kommen in den Weinkeller. Die Ernte beginnt ca. Ende August und dauert bis zu drei Wochen. Während des Vinifikationsprozesses wird möglichst wenig Einfluss auf die natürlichen Reifeprozesse der Weine genommen. Das Ziel ist es natürliche Weine zu machen; terroirgetreu und charaktervoll.